Evangelisches Kinderheim Sonnenhof - Eingliederungshilfe

:: Startseite Verein
:: Hilfen zur Erziehung
:: Eingliederungshilfe
:: FASD Infos
:: Kontakt
:: Impressum
:: Spenden

Sonnenhof e.V.
Kinder- und Jugendhilfe
Gegründet 1906
Berlin - Spandau

Foto mit freundlicher Erlaubnis
von FASD Deutschland

FORTBILDUNG

Unsere aktuellen Fortbildungsangebote finden Sie hier

Auf dem Erfahrungshintergrund unserer psychotherapeutischen, diagnostischen, krisenintervenierenden, supervisorischen, beratenden und konzeptionellen Arbeit, mit FASD-betroffenen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen bieten wir Ihnen:

  • Fallsupervision als Einzel- oder Gruppenangebot
  • Beratung von Einrichtungen, die Kinder und Jugendliche integrativ/inklusiv betreuen und/oder besondere FASD bezogene Angebote entwickeln wollen – fachlich, als auch in Fragen der Organisationsentwicklung
  • Konzeptionelle Beratung für Selbsthilfegruppen von Angehörigen von FASD-Betroffenen
  • Fortbildungsangebote für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/innen, Mediziner/innen, Hebammen, Fachkräfte der Eingliederungshilfe und Jugendhilfe sowie für Pflegeeltern/ Angehörige und Lehrer/innen

Wir bieten Ihnen exemplarisch die unten aufgeführten Seminare an, die Sie als Inhouseveranstaltungen buchen können oder die auch von Weiterbildungsträgern angeboten werden können.

Auf besonderen Fortbildungsbedarf richten wir uns – soweit Kapazität vorhanden ist – ein.

..................................................................................................................................................

Unsere Supervisionen und Fortbildungen bieten wir in Kooperation mit:

Psychotherapeutische Praxis Ellen Scholz, Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin.
Tätigkeit sowohl in der FASD Beratungsstelle ab 2007, als auch im FASD Zentrum bis 2010, fortgebildet im 4-Digit Diagnostic Online Course/Washington Fetal Alcohol Syndrome Diagnostic and Prevention Network, FASD-Sprechstunde
E-Mail: e.scholz@p-soft.de

Besonders spezialisiert hat sich Frau Scholz auf folgende Zielgruppen und Schwerpunkte
– Pflegeeltern
– LehrerInnen
– Frühförderung
– PsychotherapeutInnen und Pflegeeltern

Frau Jessica Christine Wagner, Dipl.-Psych., seit 2010 Mitarbeiterin im Zentrum für Menschen mit angeborenen Alkoholschäden (FASD-Zentrum Berlin), ab Januar 2014 Mitarbeiterin unserer FASD-Sprechstunde
Tel.: 030 – 55 87 30 72
E-Mail: jcwagner@fasd-info.de

Besonders spezialisiert hat sich Frau Wagner auf folgende Zielgruppen und Schwerpunkte
– Pflege-, Adoptiv- und leibliche Eltern
– PsychologInnen/ PsychotherapeutInnen
– Erwachsene mit FASD
– FASD Diagnostik (4-Digit Diagnostic Code)/ Neuropsychologische Diagnostik

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen im Sonnenhof ist
Gela Becker, Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin/Fachliche Leitung fortgebildet im 4-Digit Diagnostic Online Course/Washington Fetal Alcohol Syndrome Diagnostic and Prevention Network
Tel.: Tel.: 030 - 335 80 31
E-Mail: sonnenhof-ev@t-online.de

Besonders spezialisiert hat sich Frau Becker auf folgende Zielgruppen und Schwerpunkte
– Fachkräfte der Jugendhilfe – ambulante und stationäre Träger
– Fachkräfte der Eingliederungshilfe
– Psychotherapeut(inn)en
– Erwachsene mit FASD
– Fallmanagement
– Überblick FASD Diagnostik
– Prävention
– Konzeptionsentwicklung von Betreuungsangeboten für Menschen mit FASD

..........................................................................................................................................................

FORTBILDUNGEN 2014

Dresden 26. und 27.09.2014

15. FASD Fachtagung in Dresden
weitere Informationen finden Sie unter www.fasd-deutschland.de

..........................................................................................................................................................

Rom 20.-22.10.2014

Third European Conference on FASD

weitere Informationen zu der 3. Europäischen Konferenz in Italien/Rom finden Sie unter
http://eufasd.org/rome_main.php

..........................................................................................................................................................

Sülzhayn 21.-22.11.2014

VORANKÜNDIGUNG
Kompaktseminar zu Fetalen Alkoholspektrum-Störungen

Dozentin: Frau Dr. Hoff-Emden, Chefärztin der ersten Rehaklinik mit FASD Spezialisierung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
mehr über die Inhalte und Anmeldung

..........................................................................................................................................................

Bremen 10.11.-14.11.2014 und 26.01.-30.01.2015

Lehrgang zur Beratung und Begleitung von Menschen mit FASD

mehr über die Inhalte und Anmeldung

..........................................................................................................................................................

FORTBILDUNGSANGEBOTE

Fortbildung für Mitarbeiter/innen im Erwachsenenbereich/ Eingliederungshilfe

Besonderheiten in Anamnese, Diagnostik und Betreuung bei Erwachsenen mit Fetalen Alkoholspektrum-Störungen (FASD)
Dozentin G. Becker
mehr…


Fortbildung für Fachkräfte im Erwachsenenbereich/ Eingliederungshilfe

Interventionsmöglichkeiten bei Erwachsenen mit Fetalen Alkoholspektrum-Störungen (FASD)
Dozentin G. Becker
mehr…


Fortbildung für Erzieher, Mitarbeiter im Bereich der Frühförderung, Pflegeeltern

Pädagogisch-therapeutische Hilfen bei Kleinkindern mit FASD – Frühförderung
Dozentin E. Scholz
mehr…


Fortbildung für Erzieher, Mitarbeiter im Bereich der Frühförderung, Pflegeeltern

FASD- und dann? Therapeutische Hilfen im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter
Dozentin E. Scholz
mehr…


Fortbildung für Eltern, Pflegeeltern, Pädagogen, Ausbilder

Non-verbale Lernstörungen als Störungsmuster bei FASD und die Konsequenzen für den familiären und schulischen Alltag und den Ausbildungs- und Betreuungsbereich
Dozentin E. Scholz
mehr…


Überblicksvortrag mit Diskussion für Fallmanager(innen), Betreuer(innen) und Fachkräfte der Jugendhilfe

Zum Verständnis von Menschen mit Fetalen Alkoholspektrum-Störungen (FASD) und Überblick über Besonderheiten des Fallmanagements
Dozentin G. Becker
mehr…


Fortbildung für Psychotherapeut(inn)en und Diagnostiker(innen) verschiedener Professionen

Zum Verständnis der Fetalen Alkoholspektrum-Störungen: Überblick über Diagnosesysteme und Hinweise für die Psychotherapie
Dozentin G. Becker
mehr…


Fortbildung für Fachkräfte/Mulitplikator(inn)en der Jugend-, Sucht- und Eingliederungshilfe

Mein Bauch gehört mir? Fetale Alkoholspektrum-Störungen. Kinderschutz im Mutterleib zwischen Hilfe und Hilflosigkeit
Dozentin G. Becker
mehr…


Fortbildung für sozialpädagogische Fachkräfte in verschiedenen Hilfefeldern

Fetale Alkoholspektrum-Störungen (FASD) Ursachen, Auswirkungen – Anforderungen an sozialpädagogische Fachkräfte
Dozentin G. Becker
mehr…


Fortbildung für Eltern, Pflegeeltern, Pädagogen, Ausbilder

Überblicksvortrag FASD: Langzeitfolgen von Alkoholkonsum in der Schwangerschaft – Fetale Alkoholspektrum-Störungen (FASD)
Dozentin J. Wagner
mehr…


Fortbildung für TherapeutInnen und ÄrztInnen, Mitarbeiter des Jugendamtes

Der 4-Digit Diagnostic Code (Vortrag und Workshop)
Dozentin J. Wagner
mehr…


Fortbildung für TherapeutInnen und ÄrztInnen, Eltern, Pflegeeltern, Pädagogen, Ausbilder

Neuropsychologische Aspekte bei Fetalen Alkoholspektrum-Störungen (FASD) – Vortrag
Dozentin J. Wagner
mehr…


Fortbildung für PsychologInnen und PsychotherapeutInnen

Neuropsychologische Diagnostik bei Fetalen Alkoholspektrum-Störungen (FASD) – Workshop
Dozentin J. Wagner
mehr…


Fortbildung für TherapeutInnen und ÄrztInnen, Eltern, Pflegeeltern, Pädagogen, Ausbilder

Exekutivfunktionen (EF) bei Menschen mit FASD – Vortrag
Dozentin J. Wagner
mehr…


Fortbildung für TherapeutInnen und ÄrztInnen, Eltern, Pflege/Adoptiveltern, Pädagogen, Ausbilder

Herausforderungen und Schwierigkeiten in der Diagnostik von Erwachsenen mit FASD
Dozentin J. Wagner
mehr…


Fortbildung für Eltern, Pflegeeltern, Adoptiveltern

Selbstfürsorge für Angehörige und Bezugspersonen
Dozentin J. Wagner
mehr…


Fortbildung für TherapeutInnen und ÄrztInnen, Eltern, Pflege/Adoptiveltern, Pädagogen

Psychotherapeutische Ansätze bei Menschen mit FASD – Vortrag/ Workshop
Dozentin J. Wagner
mehr…


Fortbildung für Jugendliche und Erwachsene mit FASD

„Ich weiß, dass ich anders bin“ – Psychoedukation für Jugendliche und Erwachsene mit FASD
Dozentin J. Wagner
mehr…


Fortbildung für PsychologInnen u.a.

Zum Forschungsstand bei Fetalen Alkoholspektrum-Störungen (FASD)
Dozentin J. Wagner
mehr…

Erstinformation für verschiedene Zielgruppen – Primärprävention

Die vermeidbare Behinderung: Fetale-Alkoholspektrum Störungen
Dozentin G. Becker
mehr…

Medizinische, Psychologische und Sozialpädagogische Hilfefelder, bspw. Kinderschutzzentren, Erziehungsberatungsstellen, die mit Settings unter Einbezug der Eltern von Menschen mit FASD arbeiten

Besondere Anforderungen an die Beratungspraxis bei Fetalen Alkoholspektrum-Störungen (FASD)
Dozentin G. Becker
mehr…

Fachkräfte der Jugendhilfe mit Leitungsverantwortung

Alkoholgeschädigt in der Schwangerschaft – lebenslang beeinträchtigt
Fetale Alkoholspektrum-Störungen: ein Thema für die Kinder- und Jugendhilfe

Dozentin G. Becker
mehr…